Noch ein Wort zur Wahl

  • 23.05.2019

„Wer die Wahl hat, hat die Qual“, sagt ein Sprichwort, das stimmt und stimmt auch nicht.

weiterlesen

Baggern und beten

  • 23.05.2019

An diesem Wochenende gibt es für viele Leute gleich zwei Möglichkeiten, das zu tun, wozu man als Christ berufen ist, diese Welt ein bisschen besser zu machen: die Wahlen zum Europa-Parlament (siehe unten) und die 72-Stunden-­Aktion des BDKJ.

weiterlesen

Wohnung in ruhiger Lage gesucht

  • 23.05.2019

Wenn Gott in uns und unter uns wohnen kann, werden wir in Ruhe und Frieden leben.

weiterlesen

Aussäen und ausstreuen

  • 16.05.2019

Oha! Schon wieder eine Studie und schon wieder gibt es Unerfreuliches über die Kirchen. Und, auch das muss man sagen, schon wieder nichts wirklich Neues. Denn dass man nicht gerade von missionarischen Aufbrüchen umzingelt ist, das weiß man auch ohne Studie.

weiterlesen

Dienerin der Versöhnung

  • 16.05.2019

Nach der Lektüre der Lebensgeschichte der heiligen Rita von Cascia, derer die Kirche am 22. Mai gedenkt, möchte man weinen oder irgendwo gegentreten. Vielleicht sogar beides.

weiterlesen

Corporate Identity der Christen

  • 16.05.2019

Die Liebe, die an Jesus Maß nimmt, ist das Erkennungsmerkmal der Christen.

weiterlesen

Friseure beim Papst

  • 10.05.2019

Ach ja, der Papst ist doch immer für eine knackige Formulierung gut.

weiterlesen

Der Brückenheilige

  • 10.05.2019

Am heiligen Johannes Nepomuk ist man schon so oft an verschiedenen Orten vorbeigelaufen, dass man gar nicht mehr richtig wahrnimmt, wo er jeweils steht, obwohl das natürlich jeder weiß: auf einer Brücke nämlich.

weiterlesen

Auf Jesu Stimme hören

  • 10.05.2019

Wer auf Jesus hört, wird immer mehr zu ihm gehören und Orientierung finden.

weiterlesen